Lektion
Materialien
Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Transkript

Wenn Sie mit Ihrer Homepage oder Ihrem Blog gefunden werden möchten, ohne Geld für Werbung oder Ad-Kampagnen auszugeben, müssen Sie Suchmaschinenoptimierung betreiben. Der englische Begriff dafür lautet „Search Engine Optimization“, kurz S.E.O. oder SEO.
In unserem Kurs „Die Anatomie des optimalen SEO-Textes“ werden Sie lernen, wie Sie die Texte auf Ihrer Website so konzipieren, dass sie bei Suchmaschinen und Lesern gleichermaßen gut ankommen. Denn nur, wenn die Suchmaschinen Ihren Text erfolgreich auswerten können UND Ihre Leserinnen die gesuchten Informationen finden, haben Sie die Chance, dass Ihr Text für Ihre relevanten Suchbegriffe auf den Suchergebnisseiten ganz oben angezeigt wird.
Am Ende dieses Kurses können Sie beurteilen, für welche Keywords (also Suchbegriffe) Sie Ihre Texte optimieren sollten. Außerdem wissen Sie, wie eine bestimmte Struktur aus Überschriften, Absätzen und Verlinkungen dabei hilft, gute Platzierungen bei Google zu bekommen. Sie erfahren auch, wie Sie tief hängende SEO-Früchte pflücken und so ganz schnell erste messbare Erfolge bei der Suchmaschinenoptimierung erzielen.
Lassen Sie sich von Fachbegriffen und Recherchearbeit nicht zu sehr beeindrucken: SEO ist aufwändig, wirkt aber nachhaltig. Wenn Sie die Arbeitsabläufe und Prinzipien verinnerlicht haben, werden Sie Texte schreiben, mit denen Ihre Website oder Ihr Blog dauerhaft mehr Besucherinnen und Leser bekommen.